Lichträder

Lichträder …

Nummer 3 kommt fast frisch aus der Kamera!
Dieses Jahr hat es sich ergeben, hatte ich eigentlich den Plan, ein wenig den wahnsinnigen Alltag des Cannstatter Wasen einzufangen.

Viel ist aber nicht draus geworden.

Als ich bewaffnet mit meiner Kamera und den Objektiven am Wasengelände eintraf, blickte ich in gefühlte 2 Millionen Kameralinsen …
Alle hatten dasselbe Ziel wie ich. (fast)

Weiterlesen

Wie Angekündigt mein erster von insgesamt 52 regelmäßigen Posts.
Jeden Freitag ein neues Foto. Wenn ein wenig Zeit bleibt werden kommende Bilder auch mit ein paar weiteren Informationen ausgestattet.
z.B. Wo sie entstanden sind und was ich mir dabei so gedacht habe (oder nicht)

Weiterlesen

Mein erster Test mit einer 500 mm F8.0 Spiegellinsenoptik von Nikon…

ich für meinen Teil bin mehr als begeistert. Das Bokeh bekommt durch die bedingte Bauform einen ganz eigenen Charme.

Vor allem mit den wunderschönen Wassertropfen, und den fantastischen Farben der Blätter ergibt das ein grandioses Ambiente.
Weiterlesen

Eigentlich wollte ich an dieser Stelle ja einen eigenen Testbericht schreiben.

Ich hab mich aber nun dagegen entschieden. Die Vor- und Nachteile der Kamera sind ja hinlänglich im Internet zu finden.
Auf diversen Fotoforum Seiten tummeln sich massenweise Testberichte um die Olympus OM-D E-M5. Aus dem Grund gibt es von mir auch nur eine kleine persönliche Bewertung und natürlich die unbearbeiteten
Testfotos. Weiterlesen

Berlin_untergrund

So….

Da bin ich mal wieder…
Ich hatte vor einiger Zeit hier im Blog erwähnt, dass ich mit meinem Foto „Berlin Underground“ in die Finalrunde des National Geographics Fotowettbewerbs eingezogen bin.
Mittlerweile weiß ich, dass ich in der Kategorie „Architektur und Wohnen“ den ersten Platz belegt habe.

Am Mittwoch Abend trudelte der Brief aus der NG Redaktion ein und bescherte mir damit einen hervorragenden Feierabend!

Weiterlesen

ein Bier im kühlen

Inspiration findet sich ab und zu eben auch in einem kühlen Bier nach Feierabend…

ein Bier im kühlen

Endlich geschafft…

Meine Website erstrahl in einem neuen Gewand!
Optisch hat sich nicht wirklich viel verändert, da die meisten Anpassungen technischer Natur sind. Dafür kann man sich nun die Inhalte auch ziemlich schick auf allen mobilen Endgeräten anschauen. Vor allem aber deutlich schneller als bisher !

Sollte euch irgendwas auffallen, dass noch nicht so ganz rund läuft, Dann lasst es mich wissen. Ich geb mein bestes die Seite top aktuell zu halten Und natürlcih immer wieder zu verbessern.

ZenMate

ZenMate…

Das OneClick Wonder um (zumindest ein bisschen) Privat im Netz zu surfen.

Durch einen Artikel auf Gründerzene.de bin ich heute auf ZenMate aufmerksam geworden. Das kleine Start-up bietet eine Proxylösung die sich unsagbar einfach implementieren lässt.
Voraussetzung ist nur dass man Google Chrome nutzt. Der bietet die Plattform für den Proxy, der in Form eines Plug-ins direkt in Chrome integriert wird. Weiterlesen

(Am Filmset die 2.)…

So, heute konnte ich dank freiem Tag noch mal ans Set des DFB Spots und einen Blick auf das neue Trikot erhaschen. Leider dürfen aktuell weder Bilder noch Hinweise veröffentlicht werden, wie denn das schicke Stück Textil aussehen wird. Also muss man sich wohl noch bis zum 11.11.2014 gedulden, bis der DFB sein neues Werk vorstellt…
Weiterlesen

Heute mal wieder als Tourist und Fotograf am Set….
Gedreht wird ein DFB Spot…
Mehr Infos gibt’s leider erst später.

Man darf gespannt sein!

Weiterlesen